Archive for April, 2013

Boys‘ Day

 

Ich, Fee aus der G5c, habe Tobias G. aus meiner Klasse zum Boys‘ Day interviewt. Hier sind meine Fragen und seine Antworten:

 

Fee: Wo warst du am „Boys’ Day“?

Tobias: Ich war in der KITA St. Wolfgang in Dieburg.

Fee: Und was hast du dort gemacht?

Tobias: Ich habe mit den Kindern gespielt.

Fee: Wie? Ganz alleine?  Haben die Erzieher denn nicht auf die Kinder aufgepasst?

Tobias: Doch, die Erzieher saßen auf der Bank und haben zugeguckt.

Fee: Hast du dort nichts anderes getan?

Tobias: Nein, habe ich nicht.

Fee: ...

weiter lesen →

Mädchen testen den „Männerjob“

Mädchen testen den „Männerjob“

Berufsbild Förster: Girls“ Day macht Reinschnuppern möglich

Gross-Zimmern  – Gleich drei junge Damen hatte Revierförster Martin Starke am Girls“ Day zu Gast.  Die Schülerinnen wollten am Donnerstag mehr über den typischen Männerberuf erfahren.

Mit Fahrrädern machte sich das Quartett auf in den Wald, um anschaulich die Tätigkeit des Försters kennenzulernen. Dass Petrus den Ausflüglern einen herrlich sommerlichen Tag bescherte, mag dem Berufsbild Förster weitere Pluspunkte ...
weiter lesen →

ASS baut fleißig weiter

An der Ass wird auf Hochtouren weitergebaut. Wo gehobelt wird, fallen aber auch Späne. So kam es vor einiger Zeit zu einem Wasserrohrbruch in der oberen Etage. aber das haben die Arbeiter dann schnell in den Griff bekommen. Nach wie vor prägen Gerüste und Kabel, die aus der Decke hängen, das Bild der ASS. Und trotzdem: Die Aufgänge sind wieder begehbar. Die Glasfront, die den Schülerbereich der Pausenhalle begrenzte, wurde abgenommen, und für die Sanitätsgruppe, die Bäckerei sowie die zukünftige ...

weiter lesen →

Sebastian Wallus ist Kreissieger des Mathematikwettbewerbs!

Der Schulsieger der ersten Runde des Mathematikwettbewerbs Sebastian Wallus (Klasse R 8b) konnte auch beim Kreisentscheid überdurchschnittlich punkten und wurde Kreissieger in der Gruppe B (Realschule).

Die Siegerinnen und Sieger der zweiten Runde nehmen an der Endrunde am 22. Mai 2013 teil, in der die Landessieger und Landessiegerinnen ermittelt werden. Hier wird Sebastian anlässlich dieser Teilnahme in  der dritten Runde auch ausgezeichnet.

Der Fachbereich Mathematik ist stolz wieder einen Kreissieger zu haben und wünscht Sebastian viel Erfolg.

weiter lesen →