Archive for Mai, 2013

Schüler der Albert-Schweitzer-Schule sind Bio-Bauern auf Zeit

Schüler der Albert-Schweitzer-Schule sind Bio-Bauern auf Zeit

© Bild: Frau Friedrich

Die Albert-Schweitzer-Schule in Groß-Zimmern hat sich das Ziel gesetzt, das Zertifikat „Gesunde Schule“ zu erwerben. Nicht nur Bewegung, sondern auch Ernährung soll  zukünftig für die Schülerinnen und Schüler eine wichtige Rolle spielen. Die Klasse g6c geht deshalb der Frage nach, was gutes, gesundes Essen ist und woher es eigentlich kommt. Um Antworten zu finden, werden die Schülerinnen und Schüler innerhalb eines Pilotprojekts zu Biobauern und haben dafür von Mai bis Oktober einen Saisongarten auf dem ...

weiter lesen →

Kreissiegerehrung für Sebastian Wallus

Kreissiegerehrung für Sebastian Wallus

Am 22.05.2013 fand für Sebastian die Endrunde des Mathematikwettbewerbes  des Landes Hessen an der Lichtenbergschule in Darmstadt statt.

Nach der Klausur ging es mit dem Bus zur Carl Schenck-AG, wo  nach einem Imbiss die Siegerehrung vorgenommen wurde. Ein Vertreter des Kultusministeriums, des Arbeitgeberverbandes HESSEN METALL, des Firmenvorstandes und des Aufgabenausschusses überreichten die Urkunden und die Geschenke.

Sebastian erhielt seine Siegerurkunde für den 2. Platz in der Gruppe B und als Geschenk einen USB-Stick sowie ein Buch für den Mathe-Liebhaber „Kniffliges – gut ...

weiter lesen →

Kein Problem mit Plus und Minus

Von mara

Mathewettbewerb –  Hessen-Metall zeichnet Kreissieger aus – 55 000 Schüler dabei

DARMSTADT-DIEBURG.


Die besten Mathematik-Schüler Hessens werden jedes Jahr beim Wettbewerb des Unternehmerverbandes Hessen-Metall ausgezeichnet. Zum 45. Mal wird der Preis dieses Jahr verliehen. Seit 2001 ist der Mathematik-Wettbewerb verpflichtend für alle allgemeinbildenden Schulen. In diesem Schuljahr beteiligten sich rund 55 000 Schüler daran.

In den Kreisentscheid des Wettkampfes schafften es knapp 2600 Jungen und Mädchen, 186 erreichten den Landesentscheid. Die Sieger des Landeswettbewerbs werden am 19. ...

weiter lesen →

Sammeln statt gammeln

Sammeln statt gammeln

Unter diesem Motto halfen ca. 20 Schülerinnen und Schüler der ASS im Rahmen eines gemeinsamen Projekts der Kinder- und Jugendförderung Groß-Zimmern und des „Offenen Treffs“ der ASS für die Gemeinde Groß-Zimmern. Was sich im ersten Moment nicht so wirklich erstrebenswert anhört – Reinigen der Schulhöfe der ASS, des Spielplatzes der Schule im Angelgarten, des Schulparkplatzes Eingang Dresdener Straße sowie des ehmaligen Festplatzes –  hat dann doch allen freiwillig Beteiligten richtig Spaß gemacht. Sicher konnten die Teamer (Frau Geiß von der Stadt, ...

weiter lesen →

Unser Hit für die Zukunft

Wir sind nicht nur stolz auf unsere Zukunftswerkstatt, sondern auch auf die Schülerinnen und Schüler der G6d, die die Einweihung der Zukunftswerkstatt an der ASS durch einen inzwischen legendären Songbeitrag, der bereits im Rhein-Main-TV gesendet wurde, musikalisch begleitet haben. Diesen Song gibt es hier in Bild und Ton.

weiter lesen →