Archive for Juli, 2014

Schöne Ferien!

Schöne Ferien!

Eine schöne, ereignisreiche und gleichsam entspannte Ferienzeit wünschen die Schulleitung und das Kollegium der ASS allen Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern.

Das neue Schuljahr beginnt wieder am 8. September zur 3. Stunde. Die Einschulungsveranstaltung der neuen Fünftklässler beginnt am Dienstag, 9. September, um 8:00 Uhr.

weiter lesen →

Neue Infos zur Hausaufgabenbetreuung

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

der Wunsch nach Hausaufgabenbetreuung in Klasse „7“ wurde vermehrt geäußert. Daher haben wir uns für Folgendes ab dem kommenden Halbjahr entschieden:

Je nach freier Kapazität nach Anmeldung der 5 & 6 Klassen können die Schüler/innen der Klassen „7“ an 2 Tagen die Woche (Montag und Mittwoch) ihre Hausaufgaben unter reiner Aufsicht erledigen. Es besteht keine Anmeldepflicht und das Prinzip basiert wie die bekannte HAB auf Rotation. Wir denken, dass dieses Konzept die Schüler/Schülerinnen der Klassen „7“ ...

weiter lesen →

Suchtprävention: Ein Bericht über Alkoholmissbrauch

Wir, die Klasse G8b, wurden von zwei ehemaligen Alkoholabhängigen besucht. Sie erzählten uns viel über das Thema Sucht und darüber, wie man aus der Abhängigkeit wieder hinaus kommt. Dazu erzählten sie uns ihre Lebensgeschichte mit Alkohol und wie sie selbst wieder unabhängig geworden sind.
Zuerst definierten wir den Begriff „Sucht“. Eine Sucht verschwindet nie wieder. Im Gehirn wird eine Sucht abgespeichert und man ist abhängig. Wenn man vom Suchtmittel wieder weg kommt, ist man zwar nicht mehr abhängig, aber immer ...

weiter lesen →

Parcours der Schlüsselfähigkeiten

Der Schlüssel als Türöffner für den optimalen Start ins Berufsleben

Was will ich werden? Welche Tätigkeiten interessieren mich und für welchen Beruf bin ich geeignet? Wo liegen meine Fähigkeiten und welche Voraussetzungen sollte ich für Berufe erfüllen? Diese und viele weitere Fragen beschäftigen Jugendliche, wenn sie sich ihrem Schulabschluss nähern und sich Schritt für Schritt auf ihren Einstieg ins Berufsleben vorbereiten. Um die richtige Berufswahlentscheidung zu treffen steht die Selbsterforschung im Vordergrund. Es gilt herauszufinden, worin die Stärken und Schwächen der ...

weiter lesen →

144 Schüler erhalten den Lohn für Jahre voller Pauken

144 Schüler erhalten den Lohn für Jahre voller Pauken

Mit einem musikalischen, tänzerischen und mimischen Programm nahmen 144 Jugendliche Abschied von der Albert-Schweitzer-Schule. © Friedrich

Gross-Zimmern – Die erste große Hürde ist genommen! 144 Schulabgänger der Albert-Schweitzer-Schule feierten am Freitagabend das Ende ihrer Schulzeit an der Gesamtschule.

Nach einem ebenso kunterbunten wie kreativen Auftakt der Feier wurden den jungen Leuten feierlich ihre Abschlusszeugnisse verliehen. Die alte Turnhalle war in ein Meer schwarz-rot-goldener Ballons getaucht. Der Abschlussabend war nicht nur ein Bekenntnis zum deutschen Fußballnationalteam, sondern auch zur deutschen Heimat an sich.

Ein ...

weiter lesen →

Sehen, wo der Schuh drückt

Sehen, wo der Schuh drückt

Wie sind die Zellen der Mundschleimhaut aufgebaut? Dr. Manuel Lösel wagte einen Blick durchs Mikroskop von Siebtklässler Roman Do. Mit im Bild (von links): Ralph von Kymmel, Helmut Buch, Manfred Pentz).

Der Mann am Piano ist weder Lehrer noch talentierter Musikschüler. Beim Besuch der Albert-Schweitzer-Schule (ASS) greift Dr. Manuel Lösel spontan in die Tasten.

Angereist aus dem hessischen Kultusministerium platzte der Staatssekretär in die Bandprobe – und spielte mit. Da swingten auch Hessens CDU-Generalsekretär Manfred Pentz, Schulamtsleiter Ralph ...

weiter lesen →

Staatssekretär Dr. Manuel Lösel zu Besuch an der ASS

Staatssekretär Dr. Manuel Lösel zu Besuch an der ASS

 

Staatssekretär Dr. Mauel Lösel (rechts) mit Direktor Helmut Buch

Einen Informationsbesuch stattete uns am Mittwoch, 9.7.14, Herr Dr. Manuel Lösel, Staatsekretär im Hessischen Kultusministerium, ab. Ebenfalls anwesend waren Manfred Pentz, Abgeordneter im Hesssichen Landtag, Ralph von Kymel, Leiter des Staatlichen Schulamtes für den Landkreis Darmstadt-Dieburg und die Sadt Darmstadt sowie Frau Heilos, Direktorin am Landesschulamt Darmstadt. Empfangen wurde er vom Trommeldonner der ASS, der inziwschen ein unverzichtbarer Bestandteil schulischer Feierlichkeiten ist. Herr Dr. Lösel  äußerte sich positiv zur konzeptionellen ...

weiter lesen →

Als die Römer frech geworden

Als die Römer frech geworden

Die Römer standen für unsere vier sechsten Gymnasialklassen im Mittelpunkt, schließlich gab es für alle Klassen jeweils einen Thementag Geschichte mit Frau Merzdorff-Knapp. Und das bedeutet Geschichte zum Anfassen. Wann kann man schon einmal eine Tunika anziehen oder eine Toga, wann eine römische Rüstung mit Schwert? Und wie war das mit dem Limes und den Kastellen, was haben die Römer gespielt, wie haben sie geschrieben? Und wie überhaupt war Rom entstanden, zumindest der Sage nach? Diese Frage und viele andere ...

weiter lesen →

Karate

Der Schüler Leo Giulio nahm am 28.6.2014 an der Deutschen Jugend Karatemeisterschaft mit Erfolg teil. Er belegte in seiner Klasse den zweiten Platz. Die Liste mit allen Ergebnissen gibt es –>hier<–

weiter lesen →

Gesundes Essen

Gesundes Essen

5 am Tag –  Eine Informationsveranstaltung zum Thema gesunde Ernährung von Schülern für Schüler der ASS

Obst und Gemüse schmecken lecker. Und sie tragen mit ihren gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen dazu bei, dass wir uns fit und wohl fühlen. Fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag zu essen, diese Empfehlung steht bei 5 am Tag deshalb im Mittelpunkt. Fünf Portionen von der Größe einer Handvoll: für Erwachsene große Portionen, für Kinder kleinere. Ob in der Schule, am Familientisch zuhause beim täglichen Einkauf oder ...

weiter lesen →
Seite 1 von 2 12