Archive for März, 2015

Lesung: „Idiotensicher“ mit verteilten Rollen

Lesung: „Idiotensicher“ mit verteilten Rollen

© Foto Bernauer: Simon darf sich als Vorleser des Buches von Dirk Pope „Idiotensicher“ betätigen.

Jugendbuchautor Dirk Pope im Gespräch mit Siebtklässlern

Groß-Zimmern – Für zwei siebte Gymnasialklassen der Albert-Schweitzer-Schule (ASS) gab es am Dienstag keinen normalen Unterricht.

Simon darf sich als Vorleser des Buches von Dirk Pope „Idiotensicher“ betätigen. Vor den Schülern stand Dirk Pope, der sein erstes Jugendbuch vorstellte. „Idiotensicher“ heißt es und es handelt von Freundschaft, von Wagemut, Zusammenstehen, aber auch davon, wie es ist, falsche Entscheidungen zu treffen. Aus ...

weiter lesen →

Antikes Griechenland zum Anfassen

Antikes Griechenland zum Anfassen
Die Schüler der Klasse G6c interessieren sich sehr für die Gebrauchsgegenstände im alten Griechenland.

Groß-Zimmern – Bereits seit mehreren Monaten sind die Jugendlichen der Albert-Schweitzer-Schule (ASS) stolze Besitzer eines eigenen Schulaquariums. Von Julia Glaser 

Neben Gold-Trauermänteln, Indischen Algenfressern, Marmorierten Panzerwelsen und SilberbeilBauchfischen tummeln sich darin seit einigen Tagen auch drei Krebse. Geplant und gebaut haben das Aquarium Sevgi Gür (14), Michelle Trinkaus (17), Sevvalnur El Roman (15), Aileen Jacoby (14) und Melis Moustafa (15) im Rahmen der ...

weiter lesen →

Rap, Räder und Fische

Rap, Räder und Fische

© Foto: Glaser – Erfolgreiche Hauptschüler: Die Jugendlichen profitierten in vielerlei Hinsicht von der Projektarbeit.

Spannende Abschlussprojekte an der ASS
Von Julia Glaser
Groß-Zimmern – Aufregende Wochen haben die Hauptschüler der Abschlussklasse an der Albert-Schweitzer-Schule hinter sich: Seit Anfang Februar befassten sie sich mit ihren Projektprüfungen, die mit einem schriftlichen Test Voraussetzung für den Hauptschulabschluss sind.

In fünf Gruppen entwickelten die 17 Schüler Themen für ihre Projekte. Drei Wochen hatten sie neben dem Unterricht Zeit festzulegen, mit wem sie zusammenarbeiten wollten, was sie ...

weiter lesen →

Sicher im Auto und auf der Straße

Sicher im Auto und auf der Straße

© Hiss

Gross-Zimmern – Zwölf und 1,50 sind beides magische Zahlen. So viel wussten die Fünftklässler in der Albert-Schweitzer-Schule bereits. Doch vieles, was ADAC-Moderator Thomas Tuma den Schülern bei der Aktion „Achtung Auto!“ erklärte, war auch für sie Neuland. Von Corinna Hiss 

Wenn ein Fahrzeug bremst, steht es nicht gleich still. Das lernen die Fünftklässler beim ADAC-Kurs. Thomas Tuma (rechts) vom ADAC erklärt den Fünftklässlern, wie lange der Bremsweg beim Autofahren dauert.

Airbags, Bremsweg und richtiger Gebrauch vom Kindersitz, damit ...

weiter lesen →

Weg von der Theorie, rein in die Praxis

Weg von der Theorie, rein in die Praxis

Foto: © Friedrich. Was tun nach dem Schulabschluss? Die Job-Info-Börse an der ASS gibt Auskunft. Pflegeberuf? Ursula Fiebig vom Seniorendienstleiter Gesprenz begrüßte bei der Job-Info-Börse in der Albert-Schweitzer-Schule viele interessierte Schüler.

„Für viele Schüler ist die Berufswelt so fremd, dass sie lieber auf eine weiterführende Schule gehen“, weiß Ingeborg Klages. Die Direktorin des Haupt- und Realschulzweigs an der Albert-Schweitzer-Schule (ASS) setzt diesem Unwissen gemeinsam mit Kollegen und regionalen Unternehmen engagiert Initiativen entgegen. Zum dritten Mal wurden die Schweitzer-Schule ...

weiter lesen →

Müll ist nicht immer ein Problem

Müll ist nicht immer ein Problem

© Foto Hiss: So viele Arten von Mülltrennung gibt es: Das lernen die Fünftklässler der Albert-Schweitzer-Schule bei Astrid Geiß.

Groß-Zimmern – Wer durch die Straßen Groß-Zimmerns schlendert, muss nicht lange suchen bis er sie findet: Zigarettenstummel, die wahllos auf den Boden geworfen wurden, Kaugummis, die auf dem Asphalt kleben oder Papierschnipsel, bei einfach achtlos aus der Hand gefallen sind. Von Corinna Hiss

All das ist Müll, der dort liegt, wo er nicht sein soll. „Obwohl es so viele Mülleimer in der Gemeinde gibt, werfen ...

weiter lesen →

Kunst in der Schule

Kunst in der Schule

Es ist gar nicht so einfach, in einer Farbpalette so viele verschiedene passende Farbtöne zu finden und dann auch sauber in eine Schablone zu malen. Das Bild zeigt ein besonders gelungenes Exemplar von vielen der Klasse R7b.

weiter lesen →

Berufswelt an der ASS – Jobinterview

Berufswelt an der ASS – Jobinterview

Traditionell besitzt die Einbindung des Themas Beruf an der ASS einen hohen Stellenwert. So sandten auch dieses Jahr wieder zahlreiche Firmen ihre versierten Fachleute zu uns an die ASS, um Jugendlichen Einblicke in die unterschiedlichsten Berufe zu geben und sie mit Rat und Tat insbesondere mit Blick auf die Wahl der Praktikums- und Ausbildungsplätze zu unterstützen. Alle Fragen rund um den Beruf und die Berufsfindung waren willkommen. Die Referenten und die Verantwortlichen der ASS freuten sich über die engagierte Teilnahme ...

weiter lesen →