Posts Tagged 'Müll'

Müll ist nicht immer ein Problem

Müll ist nicht immer ein Problem

© Foto Hiss: So viele Arten von Mülltrennung gibt es: Das lernen die Fünftklässler der Albert-Schweitzer-Schule bei Astrid Geiß.

Groß-Zimmern – Wer durch die Straßen Groß-Zimmerns schlendert, muss nicht lange suchen bis er sie findet: Zigarettenstummel, die wahllos auf den Boden geworfen wurden, Kaugummis, die auf dem Asphalt kleben oder Papierschnipsel, bei einfach achtlos aus der Hand gefallen sind. Von Corinna Hiss

All das ist Müll, der dort liegt, wo er nicht sein soll. „Obwohl es so viele Mülleimer in der Gemeinde gibt, werfen ...

weiter lesen →

Ordnung muss sein!

Ordnung muss sein!

Dieses Motto gilt auch für die Mülltrennung an der ASS. Die Mitglieder der SV brachten den richtigen Umgang mit der Entsorgung des Mülls spielerisch näher und kleideten die wichtigen Informationen in einen Quiz, der von den Schülerinnen und Schülern begeistert aufgenommen wurde. Ein weiterer Vorteil: Durch die konsequente Mülltrennung können die Kosten für die Reining der Innenräume der Schule so gesenkt werden, dass es möglich ist, für unsere Schülertoiletten eine Fachkraft einzustellen, die sich dort um  Sauberkeit und ordentlichen Umgang ...

weiter lesen →

Sammeln statt gammeln

Sammeln statt gammeln

Unter diesem Motto halfen ca. 20 Schülerinnen und Schüler der ASS im Rahmen eines gemeinsamen Projekts der Kinder- und Jugendförderung Groß-Zimmern und des „Offenen Treffs“ der ASS für die Gemeinde Groß-Zimmern. Was sich im ersten Moment nicht so wirklich erstrebenswert anhört – Reinigen der Schulhöfe der ASS, des Spielplatzes der Schule im Angelgarten, des Schulparkplatzes Eingang Dresdener Straße sowie des ehmaligen Festplatzes –  hat dann doch allen freiwillig Beteiligten richtig Spaß gemacht. Sicher konnten die Teamer (Frau Geiß von der Stadt, ...

weiter lesen →

Früher Knochen, heute Strahlen

Früher Knochen, heute Strahlen

Bild © Friedrich

Umwelterziehung in Schulen und Kitas

GROSS-ZIMMERN  – „Die alten Griechen kippten ihren Urin einfach auf die Straße!“
Dieser Umgang mit Fäkalien in der antiken Hochkultur großer Denker und Dichter löste Empörung aus. Von Ursula Friedrich
Mit lautem „Iiiieh und „Äääh“ kommentierten dies die Kinder der Klasse 5Gc der Albert-Schweitzer-Schule. Mit vielen anschaulichen Beispielen gelang es Astrid Geiß, ihr Publikum mit ...
weiter lesen →

Welcher Müll gehört wohin?

Dieser Frage gehen die Schülerinnen und Schüler der G5c derzeit mit großem Engagement im Erdkundeunterricht nach. Besondere Hilfestellung erhielten sie heute von Frau Geiß, die für die Stadt Groß-Zimmern das Thema möglichst vielen Bürgern und natürlich auch Kindern unserer Schule nahe bringt.

Die Müllproblematik existiert nicht erst seit einigen Jahrzehnten. Bereits die Griechen beispielsweise und auch die Römer mussten sich etwas einfallen lassen, um den Folgen wachsender Bevölkerung Herr zu werden. Geduldig beantwortete Frau Geiß die zahlreichen Fragen, die unseren Jüngsten ...

weiter lesen →