Unser Strategie-Konzept:  „Fit fürs Leben – Fit in den Beruf“ steht für die Verzahnung schulischer Bereiche, um die Schülerinnen und Schüler durch die Förderung grundlegender Kompetenzen

  • in ihrer Persönlichkeit zu stärken
  • um ihre Lernprozesse effektiver zu gestalten
  • um sie für die erfolgreiche Bewältigung von Lebenssituationen  zu qualifizieren
  • um ihre Zukunftschancen zu verbessern
  • um sie gut auf die Berufs- und Arbeitswelt vorzubereiten
  • um ihnen die Möglichkeiten und Chancen verschiedener Bildungswege zu eröffnen
  • um sie auf den Weg zu bringen, ihre berufliche Zukunft zu entwickeln, sie selbst zu gestalten.

Für Jugendliche ist dies eine wichtige Voraussetzung für die Einmündung in ein späteres erfolgreiches Erwerbsleben. Schulische Berufs- und Studienorientierung leistet hierzu einen entscheidenden Beitrag.

Durch die Vernetzung, die  kontinuierliche Zusammenarbeit sowie und ein gutes Miteinander unterstützen alle Akteure der Albert-Schweitzer-Schule die Jugendlichen mit vielfältigen, nachhaltigen Angeboten – und dies fächer- und organisationsübergreifend.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.