Zur Übersicht

Die neuen Schuleitungsmitglieder stellen sich vor

Mittwoch, 29.08.2018, Kategorie: News

Das neue Schulleitungsteam (von links nach rechts): Frau Rollwage, Frau Hübner, Frau Krumpholz, Herr Maruschka, Frau Werner, Herr Grimm

 

Doris Krumpholz

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Interessierte,

ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen: Mein Name ist Doris Krumpholz. Ich bin zum 01. August 2018 an die Albert-Schweitzer-Schule versetzt und mit den Aufgaben der stellvertretenden Schulleitung beauftragt worden.

Darüber freue ich mich sehr. In den letzten drei Wochen durfte ich die Schülerinnen und Schüler sowie die Kolleginnen und Kollegen als freundliche und offene Gemeinschaft kennen lernen, die mich herzlich willkommen geheißen hat.

Ich selbst bin ein „Darmstädter Kind“, dort geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach meinem Studium der Biologie und Chemie für das Lehramt an Gymnasien habe ich mein Referendariat am Darmstädter Ludwig-Georgs-Gymnasium absolviert. Dorthin kehrte ich Ende 2004 nach einer ersten Familienphase auch zurück, um weitere 9 Jahre am LGG zu unterrichten.

Anfang 2014 wechselte ich an die Griesheimer Gerhart-Hauptmann-Schule, zunächst in die Stunden- und Vertretungsplanarbeit. Seit 2015 nahm ich die Aufgaben der Gymnasialzweigleitung wahr. Auch dieser Tätigkeitsbereich war sehr interessant, abwechslungsreich und spannend. In dieser Zeit habe ich mein Herz für das Gesamtschulsystem entdeckt und das Unterrichten in allen Schulzweigen als echte Bereicherung empfunden.

Der Wunsch, wieder mehr mit dem Stunden- und Vertretungsplan zu arbeiten, sowie mir weitere neue Aufgabengebiete zu erschließen, gaben schließlich den Anstoß, mich auf die Nachfolge von Herrn Köbler an der Albert-Schweitzer-Schule zu bewerben. Dass ich direkt zum neuen Schuljahr wechseln konnte und somit die Nachfolge ohne Unterbrechung gesichert war, ist für mich, aber auch vor allem für die Schulgemeinde sehr angenehm.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit allen Menschen, die Schule mit Leben erfüllen, seien es Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern, Mitarbeiter/innen oder andere, die sich für Schule einsetzen!

Bei Fragen oder Anliegen erreichen Sie mich über das Sekretariat.

 

Christine Werner

Ich bin seit 13 Jahren an der ASS als Lehrerin tätig und unterrichte vor allem die Fächer Chemie und Physik. Ein besonderes Anliegen ist mir die Berufs- und Studienorientierung der Schülerinnen und Schüler, weil ich aus eigener Erfahrung weiß, wie wichtig das ist. Ich bin nach einer Ausbildung zur Chemielaborantin, dem Besuch des Abendgymnasiums und einem anschließenden Ingenieurstudium erst auf Umwegen im Schuldienst gelandet.

Ich bin sehr gerne an der ASS und der Gedanke, mich auf die Stelle der Haupt- und Realschulzweigleiterin zu bewerben, ist langsam gereift. Nun freue ich mich auf meine neuen Aufgaben und Herausforderungen im Schulleitungsteam.

Privat habe ich einen Sohn, der im Juni 2018 das Abitur gemacht hat, meine Freizeit verbringe ich mit gemeinsamen Motorradtouren mit meinem Mann, beim Wandern oder beim Skifahren.

 

Matthias Grimm

Seit fast 25 Jahren bin ich im Schuldienst, davon acht Jahre als Förderstufenleiter an der Eichwaldschule in Schaafheim. Ich freue mich jetzt auf die Leitungsaufgabe in einer Gesamtschule, was für mich interessantes Neuland ist, da ich bisher an reinen Haupt- und Realschulen tätig war. Privat ist der Handball meine Leidenschaft, derzeit trainiere ich die weibliche C-Jugend der JSG Dieburg/Groß-Zimmern. Außerdem fahre ich gerne Fahrrad, gehe joggen und nehme an kleineren Triathlons teil. Ich bin 51 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Töchter und wohne in Dieburg.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.