Zur Übersicht

Erste Hilfe kann Leben retten

Montag, 02.05.2016, Kategorie: News

Mehr als 20 Lehrkräfte der ASS haben die Gelegenheit wahrgenommen, ihre Kenntnisse in der Ersten Hilfe aufzufrischen und auf den neuesten Stand zu bringen. Wie helfe ich am besten, wenn jemand bewusstlos ist, aber wenigstens atmet? Was muss ich tun, wenn auch keine Atmung mehr spürbar ist? Wie diagnostiziere ich schnell und möglichst effektiv? Wie lege ich im Notfall einen Verband so an, dass er keinen Schaden anrichtet? Was muss ich neben der rein „medizinischen“ Erstversorgung noch beachten? Diese und viele weitere Aspekte waren Gegenstand der mehrtätigen Fortbildung durch die Johanniter. Gut zu wissen, was im Falle des Falles im Rahmen des Möglichen zu tun ist.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.