Zur Übersicht

Gewaltprvention der 6. Klassen

Donnerstag, 31.01.2019, Kategorie: News

Wer wird sich im fairen Streit um den „Schatz“ (den roten Ball) behaupten?

Konflikte können schnell auftreten. Wie können unsere jungen Menschen mit ihnen umgehen, wenn sie ungewollt in Konflikte geraten, wie sie am besten vermeiden? Viele wertvolle Hinweise und Tipps erhalten unsere Sechstklässler im Gewaltpräventionstraining mit dem erfahrenen Anti-Aggressionstrainer Dieter Lietz. Konfkliktsituationen gibt es zahlreiche, die in verbaler wie auch körperlicher Gewalt enden können. Welche Rolle spielt in diesem Zusammenhang ein gesundes Selbstbewusstsein, wie wichtig ist es, sich auf andere verlassen zu können? Wie kann man sich sinnvoll und angemessen wehren? Was sollte man besser lassen? In verschiedenen praktischen Übungen mit hohem Spaßfaktor sammeln die (Fast)-Teenager praktische Erfahrungen vom Aggressionsabbau im fairen Wettkampf bis hin zur Mutprobe, die jede/r stolz mitgemacht und bewältigt hat.

Die Gewaltprävention stellt bereits seit Jahren einen wertvollen Baustein des Präventinsangebotes der ASS dar.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.