Zur Übersicht

Landtagsabgeordneter Manfred Pentz zu Besuch in der ASS-Rap-Klasse

Donnerstag, 15.07.2021, Kategorie: News

Herr Pentz bittet zum Selfie mit der Klasse

Mit viel Vorfreude erwarteten die Schülerinnen und Schüler der F5a ihren Besucher Manfred Pentz, heute Abgeordneter des Hessischen Landtags, früher selbst – wie sie jetzt –  Mitglied der ASS-Schulgemeinde. Routiniert und mit Pep präsentierten unsere Jüngsten auch unter den Augen von Direktor Wollenhaupt ihren Rap „Mit Abstand“, den sie in Zeiten des Distanzunterrichts unter der Leitung ihres Musiklehrers Andreas Schiener zusammen mit den Parallelklassen F5b und F5c geschrieben und vertont hatten. Herr Pentz, sehr angetan von der Darbietung und voll des Lobes für die engagierte Arbeit der Kinder und ihres Lehrers, ließ es sich nicht nehmen, ein Selfie mit den jungen Musikern zu schießen, um anschließend von ihnen und Herrn Schiener zu erfahren, wie es gelingen konnte, trotz der schwierigen Umstände, dem leider notwendigen Abstand zueinander, mittels digitaler Technik einen so runden Rap-Song gemeinsam zu texten, zu singen und als Video zu produzieren. Und sie hatten ihrerseits viele Fragen an ihren Besucher, die Herr Pentz gerne beantwortete: Ob er musikalisch sei (ja), wer seine Lieblingslehrerin gewesen sei (Frau Tscherney, heute noch aktiv an der ASS), welche seine Lieblingsfächer waren (Deutsch, Englisch) und vieles mehr. Gerne hörte die VIP-Klasse (O-Ton Herr Pentz) auch, dass dieser sie zu einem Besuch des Hessischen Landtags einlud.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.