Zur Übersicht

Mit Abstand – Neuer Rap-Song des 5. Jahrgangs der Förderstufe

Donnerstag, 10.06.2021, Kategorie: News

Die aktuelle Version mit den Schülerinnen und Schülern des 5. Jahrgangs der Förderstufe entstand zunächst im Distanz- und später im Wechselunterricht im Fach Musik. In einer der Pandemie geschuldeten Zeit mit viel Abstand und Distanz haben die Schülerinnen und Schüler ihre Gedanken und Gefühle in Worte gefasst, in wechselnden Gruppen über die Wochen des Distanzunterrichts dann zu Strophen und Refrain arrangiert, zu Hause und im Wechselunterricht geübt und schließlich einzeln und mit Abstand unter Einhaltung der geltenden Hygienevorgaben in der Schule in der zum Tonstudio umfunktionierten Bücherei eingesungen. Im Tonstudio wurde daraus dann der fertige Song „Mit Abstand“, der die Zusammengehörigkeit, die Gemeinschaft und die Zuversicht der Schüler zum Ausdruck bringt: eine kreativ-musikalische Form der Auseinandersetzung und Bewältigung der aktuellen Situation. Das Projekt ist nur gemeinschaftlich umsetzbar gewesen, beschreibt einen besonnenen Weg aus der Distanz und leistet einen Beitrag zu einem sozialen Miteinander.

Der neue Rap-Song  wurde auch schon auf dem youtube-Kanal des Fachbereichs Musik veröffentlicht.

Er wurde ebenfalls veröffentlicht und eingereicht im Rahmen des Schreibförderprojektes der Jubiläumsstiftung der Sparkasse Dieburg.

Idee/Anrangement: Andreas Schiener

Text/Gesang: Klassen F5a, F5b und F5c der Albert-Schweitzer-Schule Groß-Zimmern (2020/21)

Komposition: Dr. Michael Schiener, Dr. Ralf Schiener und Andreas Schiener

Bearbeitung/Produktion: Jochen Schnur

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.