Zentrum der musikalischen Aktivitäten an der Albert-Schweitzer-Schule ist der freundliche und große Musiksaal im Zentrum der Schule. Dieser bietet viel Platz für einen Musikunterricht, in dem viel praktisch ausprobiert, musiziert und erlebt wird. Ganz in der Nähe befindet sich eine kleine Bühne mit entsprechender Beschallungs- und Beleuchtungstechnik, die auch mal während des Unterrichts, aber häufiger für Veranstaltungen außerhalb der Unterrichtszeit genutzt wird.

Dank der tollen Ausstattung mit großer Stereoanlage und digitalem SMART-Board, aber auch der umfangreichen Musiksammlung mit zahlreichen Instrumenten von Orff-Instrumentarium, 2 Klavieren, mehrere Gitarren bis hin zum großen Band-Equipment mit Lichtanlage kann hier ganz vielfältiger Unterricht stattfinden.

Unser Musik-Team

Das breite Spektrum von Klassik bis Rock/Pop wird durch derzeit fünf im Fachbereich Musik unterrichten Lehrer ermöglicht. Diese versuchen möglichst abwechslungsreich bei allen größeren Feierlichkeiten mit verschiedensten musikalischen Beiträgen durch einzelne Schüler, Klassen, den Jahrgangschor 5 bzw. 6 oder die Schulband den Fachbereich zu präsentieren. Die dazu nötige Beschallungstechnik wurde Jahr für Jahr erweitert und kommt flexibel zum Einsatz.

Exemplarische Ergebnisse des Musikunterrichts können auf dem eigenen YouTube-Kanal des Fachbereichs angehört werden.

 

Ergänzend zum Regelunterricht werden am Nachmittag folgende AGs angeboten:

Schulband: Herr Piechaczek, Di, 13:45 Uhr – 16:00 Uhr

 

Die Instrumentalgruppe und der Trommeldonner können aktuell nicht angeboten werden.

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.